Winzerchampagner

Aux Bulles Champagner Abo Winzerchampagner Deutschland
 

In der Champagne…

werden jährlich rund 310 Millionen Flaschen hergestellt, wovon allein die Hälfte in Frankreich konsumiert wird. Die Produktion entfällt dabei auf ca. 15’800 Winzer, 150 Kooperativen und >300 Champagner Häuser (sogenannten grandes maisons), wobei Letztere 70% des gesamten Flaschenvolumens verantworten. Die großen Häuser produzieren jedoch nur einen kleinen Teil der Trauben selbst und kaufen den überwiegenden Teil (ca. 90%) von kleinen Weinbauern als Trauben oder Most zu.

Im Gegensatz zu industriell hergestelltem Champagner, findet sich die Passion und Verantwortung dieser kleinen Winzer entlang jedes einzelnen Arbeitsschrittes. Ob es sich bei einem Champagner um einen Winzer Champagner handelt, lässt sich an einer 2-stelligen Buchstabenkombination erkennen, die sich (zumeist kleingedruckt, gefolgt von einer 6 stelligen Nummer) auf jedem Etikett einer Champagner Flasche finden muss.

Das Kürzel RM bedeutet, dass es sich um Winzer Champagner handelt, wo der Winzer eigene Trauben verarbeitet und daraus eigenständig Champagner erzeugt.